Litanei vom Leiden Jesu Christi

Andacht vom leidenden Herzen Jesu

Jesus in Seinem Gewand, die Hände mit den Wundmalen, zeigt sein heiligstes Herz, umrankt mit Dornen

Die Litanei vom Leiden Christi

Herr, erbarme Dich unser!
Christus, erbarme Dich unser!
Herr, erbarme Dich unser!
Christus, höre uns!
Christus, erhöre uns!
Gott Vater vom Himmel, – Erbarme Dich unser!
Gott Sohn, Erlöser der Welt,
Gott Heiliger Geist,
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott,

Jesus, von den Menschen ohne Ursache gehaßt, erbarme Dich unser!
Jesus, mit Schmach und Lästerungen überhäuft,
Jesus, für dreißig Silberlinge verkauft,
Jesus, im Ölgarten bis zum Tode betrübt,
Jesus, mit blutigem Schweiß bedeckt,
Jesus, von Judas mit einem Kuß verraten,
Jesus, von den Schergen mit Stricken gebunden,
Jesus, von deinen Jüngern verlassen,
Jesus, vor Annas und Kaiphas geführt,
Jesus, von dem Kriegsknecht ins Angesicht geschlagen,
Jesus, fälschlich angeklagt,
Jesus, von Petrus dreimal verleugnet,
Jesus, dem Pilatus gebunden vorgeführt,
Jesus, von Herodes verhöhnt,
Jesus, grausam gegeißelt,
Jesus, mit Dornen gekrönt,
Jesus, mit einem Rohr geschlagen,
Jesus, mit einem Purpurmantel angetan,
Jesus, schmählich angespien,
Jesus, dem Mörder Barrabas nachgesetzt,
Jesus, zum schmählichen Kreuzestod verurteilt,
Jesus, mit dem scheren Kreuz beladen,
Jesus, wie ein Lamm zur Schlachtbank geführt,
Jesus, Deiner Kleider beraubt,
Jesus, mit Nägeln ans Kreuz geheftet,
Jesus, noch am Kreuz verhöhnt und verspottet,
Jesus, mit Galle und Essig getränkt,
Jesus, von Deinem himmlischen Vater verlassen,
Jesus, für Deine Feinde betend,
Jesus, unsertwegen leidend und sterbend,
Jesus, durch dessen Wunden wir sind geheilt worden,
Jesus, dessen Tod unser Leben ist,

Sei uns gnädig, – Erhöre uns, o Jesus!
Von allem Übel, – Erlöse uns, o Jesus!
Von aller Sünde,
Von Kleinmut und Ungeduld in Kreuz und Leiden,
Von Unzufriedenheit mit den Anordnungen Gottes,
Von aller Lieblosigkeit gegen Menschen, die uns mißfallen oder Böses zufügen,
Von allzu großer Furcht vor Leiden und vor dem Tode,
Von Verstocktheit und Unbußfertigkeit,
Von einem unversehenen Tode,
Von dem ewigen Tode,

Wir armen Sünder, – Wir bitten Dich, erhöre uns!
Daß wir durch Dein bitteres Leiden und Sterben Verzeihung aller unserer Sünden erlangen,
Daß wir auch in harten Schicksalen uns den Anordnungen Gottes jederzeit mit kindlichem gehorsam unterwerfen,
Daß wir in Traurigkeit, Angst und Betrübnis nie verzagen, sondern zu Dir unsere erste Zuflucht nehmen,
Daß es ferne von uns sei, uns zu rühmen außer in Deinem Kreuz,
Daß aus Liebe zu Dir die Welt uns und wir der Welt gekreuzigt seien,
Daß wir unser Fleisch kreuzigen samt seinen Lastern und Lüsten,
Daß Dein Blut uns reinige von den Werken des Todes zum Dienst des lebendigen Gottes,
Daß wir, hinschauend auf das uns von Dir hinterlassene Beispiel, Deinen Fußstapfen nachfolgen,
Daß wir im Tode durch Deinen bitteren Tod gestärkt und getröstet werden,
Daß wir, wie wir Teilnehmer Deiner Leiden gewesen, so auch Teilnehmer seien Deiner ewigen Glorie,
Mann der Schmerzen,

O Du Lamm Gottes, das Du hinweg nimmst die Sünden der Welt, – Verschone uns, o Herr!
O Du Lamm Gottes, das Du hinweg nimmst die Sünden der Welt, – Erhöre uns, o Herr!
O Du Lamm Gottes, das Du hinweg nimmst die Sünden der Welt, – Erbarme Dich unser, o Herr!

Christus, höre uns!
Christus, erhöre uns!
Herr, erbarme Dich unser!
Christus, erbarme Dich unser!
Herr, erbarme Dich unser!

Vater unser. Gegrüßet.

Jesus Christus ist für uns gehorsam geworden bis zum Tode.
Bis zum Tode des Kreuzes.

Lasset und beten.
O Jesus, Du hast durch Dein Leiden und Sterben die Welt erlöst und uns das vortreffliche Beispiel hinterlassen, wie wir in den Widerwärtigkeiten dieses Lebens und in der Stunde unseres Todes uns verhalten sollen; verleihe uns die Gnade, daß wir Deine Lehren und Beispiele immer vor Augen haben, denselben jederzeit getreu nachfolgen und dadurch der glorreichen Früchte Deiner Erlösung teilhaftig werden. Der Du mit dem Vater und dem Heiligen Geist gleicher Gott lebst und regierst von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. –
aus: Hermann Fischer SVD, Herz-Jesu-Segen Gebet und Kommunionbuch, 1920, S. 544 – S. 548

Bildquellen

  • fischer-litanei-zum-leiden-christi: Bildrechte beim Autor

Verwandte Beiträge

Die Einsetzungsworte beim letzten Abendmahl
Andacht zum leidenden Herzen Jesu
Menü