Mission

Pater Isaac Jogues SJ wird von Irokesen mit Tomahawks getötet

Pater Jogues bei den Indianern

Mission
Pater Jogues bei den kanadischen Indianern Dieses Indianervolk ist für mich „ein blutiger Bräutigam“ Pater Isaac Jogues, S.J., wurde von den Irokesen zweimal gemartert. Nach der ersten Marter wurde er von holländischen Calvinisten gerettet, die sich seiner erbarmten. Während der Zeit, in der er in ihrer „Obhut“ war, versorgten sie ihn aber nicht gerade gut.…
Heilige Messe von Missionaren in Brasilien; Indianer schauen von einiger Entfernung zu

Die Missionen in Brasilien

Mission, Wetzer und Welte
Die Missionen in den ehemals portugiesischen Besitzungen (Brasilien) Brasilien wurde im Jahre 1500 von dem Portugiesen Cabral zufällig entdeckt. Franziskaner waren seine ersten Missionare. Im Jahre 1549 kamen ihnen Jesuiten zu Hilfe, und der hl. Ignatius konnte Brasilien 1553 noch zu einer eigenen Ordensprovinz erheben. Die Einwohner der Küstenstriche wurden verhältnismäßig rasch bekehrt, aber auch…
Buch mit Kruzifix

Christentum ist die Religion der Liebe

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Das Christentum ist die Religion der Liebe Die christliche Liebe macht die Elendesten glücklich Der hochwürdige Pater Kronenburg C.SS.R. schildert einen Besuch des Aussätzigenheims in Batavia: In Begleitung zweier barmherzigen Schwestern besuchten wir die Kranken. Die Natur schreckt zurück, wenn man die verstümmelten Wesen sieht, die nur…
Eine Gruppe chinesischer Neuchristen auf der Flucht vor ihren Verfolgern

Standhafter Glaube unter chinesischen Christen

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Standhafter Glaube unter chinesischen Neuchristen Chinesen ertragen für ihren Glauben schwere Misshandlungen Am Eingang eines chinesischen Dorfes hatten sich schon in der Frühe die Christen versammelt, um noch einmal den Segen des scheidenden Missionars zu empfangen, der während einiger Tage in ihrer Mitte geweilt. In diesem Augenblick…
Jesus Christus, Gottmensch, Christkönig und Weltenherrscher, ein byzantinisches Bild von Christus

Jesus Christus ist König aller Völker

Mission
Die Ziele der katholischen Weltmission Jesus Christus ist der König aller Völker Auf der Gerichtshaustreppe des Pilatus vollzieht sich das erschütternde Ecce-Homo-Drama. Bist Du, armer Schmerzensmann, trotz Spottmantel und Dornenkrone vielleicht doch ein König? – Pilatus stellt diese Frage. Da richtet sich die gebeugte Gestalt auf, aus den Blut umflossenen Augen leuchtet Ewigkeitsglanz, und von…
Buch mit Kruzifix

Weltmission zur Ehre des Allerhöchsten

Mission
Die Ziele der katholischen Weltmission Die Ehre des Allerhöchsten Christus hat seiner Kirche, das heißt: uns Katholiken, den Befehl zur Missionierung der Welt hinterlassen. Was soll damit erreicht werden? Die Pflicht wird an der Liebe einen starken Helfer finden, wenn sie große und edle Ziele vorstellen kann. Hat die katholische Weltmission solche Ziele, die Herzen…
Buch mit Kruzifix

Christliche Liebe gegen heidnische Grausamkeit

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Heidnische Grausamkeit und christliche Barmherzigkeit Nachstehende Schilderung zeigt uns eine der schrecklichsten Erscheinungen im Missions- und Völkerleben der Heidenländer, aber auch einen der schönsten Züge christlicher Liebe und Opferwilligkeit, die sich nicht scheut, die gräßlichsten Wunden zu verbinden, deren bloße Schilderung so manches Herz mit Ekel und…
Buch mit Kruzifix

Christen im Dienst der Pestkranken

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Im Dienst der Pestkranken Ein Missionar opfert sich im Dienst der Pestkranken Am 26. August 1862 starb zu Key-Wert, einer Insel von Florida, Pater Silvan Huning. Er starb als wahrer Missionar mitten auf dem Kampfplatz, in der Ausübung heldenmütiger Tugend. Da er der einzige Priester in Key-Wert…
Buch mit Kruzifix

Das Los christlicher Sklavenkinder

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Das Los christlicher Sklavenkinder in Asien Ein christliches Sklave ißt vor Hunger Erde „Herzlos wie ein Heide“, sagt man wohl. Und in der Tat, die wahre Nächstenliebe, wie sie Christus der unglücklichen Menschheit gebracht, ist im Heidentum eine seltene, kaum bekannte Sache. Ein Ausfluss dieser heidnischen Herzlosigkeit…
Zwei afrikanische Kinder, ein Junge und ein Mädchen, bitten um christliche katholische Missionierung, um dem Götzendienst zu entfliehen

Geschichte einer Sklavin in Afrika

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Geschichte einer kleinen Sklavin in Afrika Im Jahre 1898 nahmen die Missionsschwestern in Elmina (Goldküste) ein Mädchen von zwölf Jahren auf, dessen zahlreiche Tätowierungen und Narben eine schmerzliche Vergangenheit anzeigten. Nie fand man ein Lächeln auf den Lippen des Kindes. Nach einiger Zeit, als es hinreichend Englisch…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner