Litanei zum reinsten Herzen Mariä

Zwei Engel sitzen auf einer Wolke, zwischen ihnen ist eine Sonne mit Strahlen, in der die Buchstaben M und A für Maria stehen

Unbeflecktes Herz Mariä sei unsere Rettung: Maria steht unter einem Rosenbogen, rechts und links von ihr sind je eine Lilienpflanze; sie selber zeigt ihr unbeflecktesHerz, in der rechten hand hält sie den Rosenkranz

Litanei zum unbefleckten Herzen Mariä

Herr, erbarme dich unser. – Christus, erbarme Dich unser.
Christus, höre uns. – Christus, erhöre uns.
Gott Vater vom Himmel, erbarme Dich unser!
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme Dich unser!
Gott heiliger Geist, erbarme Dich unser!
Heilige Dreieinigkeit, ein einiger Gott, erbarme Dich unser!

Herz Mariä, von Anfang an reinstes Herz, bitte für uns!
Herz Mariä, voll von Gnaden, bitte für uns!
Herz Mariä, gesegnet über alle Herzen,
Herz Mariä, lebendiges Ebenbild des heiligen Herzens Jesu,
Herz Mariä, Gegenstand des Wohlgefallens Jesu,
Herz Mariä, Abgrund der Demut,
Herz Mariä, Sitz der Barmherzigkeit,
Herz Mariä, Feuerofen der göttlichen Liebe,
Herz Mariä, Meer der Güte,
Herz Mariä, Wunder der Unschuld und Heiligkeit,
Herz Mariä, Spiegel der göttlichen Vollkommenheiten,
Herz Mariä, in welchem das Blut Jesu Christi, der Preis unserer Erlösung gebildet worden,
Herz Mariä, welches durch seine glühende Sehnsucht das heil der Welt beschleunigt hat,
Herz Mariä, das den Sündern Gnade erlangt,
Herz Mariä, das treu die Worte Jesu bewahrte,
Herz Mariä, vom Schwert der Schmerzen durchbohrt,
Herz Mariä, bei dem Leiden Jesu mit Bitterkeit erfüllt,
Herz Mariä, mit dem gekreuzigten Heiland an das Kreuz geheftet,
Herz Mariä, mit Jesus in das Grab gelegt,
Herz Mariä, mit der Auferstehung Jesu zu neuem Leben erstanden,
Herz Mariä, bei der Himmelfahrt Jesu mit unaussprechlicher Freude überströmt,
Herz Mariä, bei der Herabkunft des heiligen Geistes mit neuer Gnadenfülle bereichert,
Herz Mariä, Trost der Betrübten,
Herz Mariä, Zuflucht der Sünder,
Herz Mariä,Hoffnung und Zufluchtsstätte aller deiner Diener,
Herz Mariä, Hilfe und Stütze der Sterbenden,
Herz Mariä, Freude und Wonne der Engel und Heiligen im Himmel,

O Du Lamm Gottes, welches Du wegnimmst die Sünden der Welt! – Verschone uns, o Herr!
O Du Lamm Gottes, welches Du wegnimmst die Sünden der Welt! – Erhöre uns, o Herr!
O Du Lamm Gottes, welches Du wegnimmst die Sünden der Welt! – Erbarme dich uns, o Herr!

Christus, höre uns!
Christus, erhöre uns!

Gebet.
O Gott, von unendlicher Güte! Der Du zum Heil der Sünder und zur Zuflucht der Betrübten dem Unbefleckten Herzen Mariä eine heilige Ähnlichkeit an Liebe und Erbarmen mit dem anbetungswürdigen und heiligen Herzens Jesu annehmen mögen. Wir bitten Dich darum durch denselben Jesus Christus, der mit Dir und dem heiligen Geist als gleicher Gott lebt und regiert in alle Ewigkeit. Amen.

aus: Die vollkommene Andacht zu Maria im Geist des sel. Ludw. Maria Grignion v. Montfort oder das Reich Jesu in uns durch Maria, 1900, S. 338 – S. 342

Bildquellen

  • grignion-herz-mariae: Bildrechte beim Autor
  • bitschnau-engel-kniend-vor-maria: Bildrechte beim Autor
Category: Litaneien
Tags:

Verwandte Beiträge

Heiliger Klaus von Flüe Einsiedler
Prinzessin Elisabeth von Frankreich
Menü