Juden

Der herodianische Tempel von Jerusalem in der Vogelschau; eine Zeichnung der Anlage, wie der Tempel vom Jerusalem in die verschiedenen Bereiche eingeteilt war

Der gescheiterte Wiederaufbau des Tempels

Altertum, Deharbe
Der gescheiterte Wiederaufbau des jüdischen Tempels in Jerusalem unter dem Apostaten Julian Um die Mitte des vierten Jahrhundert ließ Julian der Abtrünnige an die Juden die Einladung ergehen, den Tempel von Jerusalem wieder herzustellen. (siehe den Beitrag: Die Zerstörung Jerusalems durch Titus)  (*) Den Juden, welche schon unter Hadrian und Konstantin den Wiederaufbau ihres Heiligtums…
Die Zerstörung Jerusalems: rechts rückwärts ist der Einzug des Titus, rechts vorne symbolisch der Auszug des Christentums dargestellt, in der Mitte vorne gibt sich der Hohe Priester mit seinem Schwert den Tod

Zerstörung Jerusalems durch Titus

Altertum
Das Ende des apostolischen Zeitalters Die Zerstörung Jerusalems durch Titus (70 n. Chr.) Die verzweifelte Lage der Juden Den wahren Messias verworfen, falschen Propheten geglaubt Die Juden hatten die Tage ihrer Heimsuchung nicht erkannt und durch Verwerfung ihres wahren Messias aufgehört, das Volk Gottes zu sein. (siehe den Beitrag: Am Kreuz starb der Alte Bund)…
Buch mit Kruzifix

Weissagung über die Zerstörung Jerusalems

Neues Testament, Schuster
Jesu Weissagung über die Zerstörung Jerusalems Als Jesus den Tempel verließ, traten seine Jünger zu ihm, um ihm die Bauwerke des Tempels zu zeigen, wie er mit schönen Steinen und Geschenken geziert sei, und einer sprach: „Meister, sieh doch, welche Steine (1) und welche Gebäude!“ Jesus aber erwiderte: „Seht ihr das alles? Wahrlich, ich sage…
Buch mit Kruzifix

Die Verfluchung des Feigenbaumes

Neues Testament, Schuster
Die Verfluchung des Feigenbaumes durch Jesus* Am Abend kehrte Jesus mit den Zwölfen nach Bethanien zurück. Des andern Tages (1), als er mit seinen Jüngern wieder in die Stadt ging, hungerte ihn. (2) Er ging deshalb auf einen Feigenbaum zu, der vereinzelt am Wege stand und Blätter hatte, um zu sehen, ob er etwa Früchte…
Öffentliche Sitzung des Konzils von 1869/70 in St. Peter; vorne ist ein Altar zusehen; direkt gegenüber am Ende des Saales sitzt der Papst; rechts und links sitzen die Kardinäle und Bischöfe

Zwei jüdische Konvertiten und eine Petition

Kirchengeschichte, Scheeben
Ein dem Konzil eingereichter Antrag im Interesse der Juden Seit 40 Jahren hat sich bekanntlich unter den französischen resp. elsässischen Juden eine auffallende Annäherung an das Christentum kund gegeben. Viele von ihnen haben sich taufen lassen und sind später Priester geworden. Diese Priester, von denen die beiden Ratisbonne die bekanntesten sind, gaben sich von Anfang…
In der Mitte steht der halb entblößte und schwer mißhandelte Jesus, mit Dornenkrone und einem Rohr in der Hand, die Hände gebunden, von einem Schergen am Seil geführt, links steht Pilatus und zeigt auf den Herrn, im Hintergrund sieht man römische Soldaten

Ecce Homo Seht welch ein Mensch!

Die Passion Jesu Christi, Schuster
Ecce Homo! „Seht, welch ein Mensch!“ „Ecce Homo! Seht, welch ein Mensch!“ als Ort, wo diese Szene stattfand, zeigt man heute in Jerusalem den sog. Ecce-Homo-Bogen,… Bischof von Keppeler schreibt hierüber: „Auf den Ecce-Homo-Bogen, unter oder über welchem die Vorstellung des Gegeißelten und Dornengekrönten vor dem Volk stattgefunden haben soll, wird erst seit dem 15.…
Zwei Figuren symbolisieren den Alten und den Neuen Bund: links ist das Christentum, königlich gekleidet mit Krone, Kreuz und Kelch; recht das Judentum mit einer Binde vor den Augen, den Kopf vom Christentum abgewandt

Untergang Jerusalems Ende des Alten Bundes

Altertum
Zerstörung und Untergang Jerusalems Ende des Alten Bundes Für die Juden, welche so hartnäckig im Unglauben den wahren Messias zurückgewiesen und ans Kreuz gebracht hatten, war die Lage eine furchtbare. Am 17. Juli hörte das tägliche Opfer des Alten Bundes auf, am 10. August ward der Tempel erstürmt und in Asche gelegt, am 2. September…
Buch mit Kruzifix

Das Volk der Juden zur Zeit Jesu Christi

Allgemeine Geschichte, Stangl
Ein kurzer Blick auf das Volk der Juden zur Zeit Jesu Christi Werfen wir noch einen kurzen Blick auf die Juden zur Zeit Jesu Christi. Dieses auserwählte Volk Gottes, aus dessen Mitte nach der Verheißung der Welterlöser hervor ging, stand die Jahrhunderte hindurch unter der besonderen Führung der Vorsehung Gottes. Aber auch die Juden hatten…
Buch mit Kruzifix

Abraham und die Söhne Agars und Ceturas

Altes Testament, Ventura
Die Söhne Agars und Ceturas Die Weiber Agar und Cetura und ihre Söhne Wir lesen von Abraham, daß er nach dem Tode seines Eheweibes Sara ein anderes Weib nahm mit Namen Cetura (Gen. 25), und daß er von ihr ungeachtet seines hohen Alters in wunderbarer Fruchtbarkeit noch sechs andere Kinder erhielt. Als nun der heil.…
Menü