Bitschnau

Die zweite Bitte des Vaterunser

Allgemeine Gebete, Bitschnau
Die zweite Vaterunser Bitte: Zukomme uns dein Reich Das ganze Leben des hl. Burkhard war mit einem Wort ein ununterbrochenes Gebet. All` sein Denken, Reden und Tun drückte die Bitte aus: „Zukomme uns dein Reich.“ Mit diesen Worten lehrt uns Jesus den himmlischen Vater um ein Dreifaches: a) daß sein Reich, d. h. die Erkenntnis…
Jesus Christus mit seinen Heiligen, die ihm Verehrung zollen und ihn anbeten

Der heilige Rochus von Montpellier

Bekenner, Bitschnau
Heiligenkalender 16. August Heiliger Rochus Patron wider die Pest Zu der kleinen Schar der Heiligen, deren Heldentugenden erst die christliche Nachwelt erkennt und durch Kirchen ehrt, die sie zu ihrem Andenken erbaut, durch Bruderschaften, die sie nach ihrem Namen nennt, und durch Bittgänge, die sie zu ihren Altären unternimmt, gehört der hl. Rochus. Zu Montpellier…
Christus sitzt in der Mitte, Löwe und Stier zu seinen Füßen, die Heiligen aus den Orden und Jungfrauen stehen in der oberen Reihe, in der unteren Reihe knien heilige Kinder und Ehepaare

Heiliger Augustin von Canterbury

Bischöfe, Bitschnau
Heiligenkalender 28. Mai Der heilige Augustin von Canterbury Augustin ist einer der größten und um die Bekehrung der germanischen Völker zum Christentum verdientesten Bischöfe, weil aus England, wo er den katholischen Glauben zu herrlicher Blüte brachte, sehr viele Missionare nach Deutschland kamen. Von seiner Jugend weiß man nur, daß er in Rom studierte, im Orden…
Christus sitzt in der Mitte, Löwe und Stier zu seinen Füßen, die Heiligen aus den Orden und Jungfrauen stehen in der oberen Reihe, in der unteren Reihe knien heilige Kinder und Ehepaare

Ich bin frei so lange ich Christo diene

Bitschnau, Christenlehre
„Ich bin frei so lange ich Christo diene“ Über die christliche Freiheit „Ich bin frei so lange ich Christo diene“, sagte die christliche Sklavin Julia, und es dürfte dir schwer sein, irgend einen Reichen oder Mächtigen zu finden, der einen so erhabenen Begriff von und eine so begeisterte Liebe zur Freiheit hätte, wie diese hl.…
Man sieht auf dem farbigen Bild den Arbeiterstand, Männer und Frauen bei ihrer Arbeit; ein Priester zeigt auf Christus, der unter der Last des Kreuzes fällt; dieses ist zu sehen im Hintergrund am Himmel

Ehrenwürdigkeit des Arbeiterstandes

Betrachtungen, Bitschnau
Die Ehrwürdigkeit des Arbeiterstandes Die Großkapitalisten höhnen herüber: „Ihr seid im Unrecht mit eurem Zürnen und Schimpfen. Die Arbeit ist eine wohlfeile Ware, ihr Wert wechselt je nach dem Angebot oder der Nachfrage. Es ist ein uraltes Gewohnheitsrecht: „der Käufer kauft so wohlfeil als er kann; der Verkäufer verkauft so teuer als er kann.“ Die…

Die Kraft des hochheiligen Namens Jesus

Bitschnau, Christenlehre
Die Kraft des heiligen Namens Jesus Der hl. Antipas hat durch die Kraft des heiligen Namens Jesus die Teufel aus den heidnischen Tempeln vertrieben, die Christen in ihrer Trübsal getröstet und sich selbst zum Martertod gestärkt. Er hat dabei nur das befolgt, was die katholische Kirche immer und überall von der übernatürlichen Kraft des heiligen…
Maria, die zukünftige Mutter Gottes, sitzt auf der rechten Seite am Eingang des Hauses vor einem Lesetisch und schaut auf den Engel Gabriel, der links kniet und sie begrüßt mit einem Segenszeichen; er verkündet ihr den Ratschluss Gottes

Gebet zum heiligen Erzengel Gabriel

Allgemeine Gebete, Bitschnau
Das ganze Menschengeschlecht schuldet dir viel, o Gabriel Das ganze Menschengeschlecht schuldet dir viel, o Gabriel, und heute anerkennen wir diese Schuld der Dankbarkeit voll Freuden. Mit heiligem Mitleid schautest du von der Höhe des Himmels herab in die Tiefe unseres Unglückes, unserer Gottvergessenheit. Da wurde dir vom Allerhöchsten die Sendung, die Freudenbotschaft der Erlösung…
In einem Zimmer steht der heilige Thomas von Aquin mit einem aufgeschlagenen Buch und einer Schreibfeder und schaut auf den gekreuzigten Jesus, der mit der Dornenkrone auf seinem Haupt und mit einem strahlenden Heiligenschein auf den heiligen Thomas schaut

Heiliger Thomas von Aquin Kirchenlehrer

Bekenner, Bitschnau
Heiligenkalender 7. März Der heilige Thomas von Aquin Kirchenlehrer Seitdem der Evangelist Johannes und der Weltapostel Paulus ihre Feder nieder gelegt, hat kein Lehrer die Geheimnisse der göttlichen Offenbarung mit solcher Klarheit und Durchsichtigkeit entwickelt, wie Thomas von Aquin, der Fürst unter den Theologen. Geboren 1226 auf dem Schloß Roccasecca in Kalabrien, stammte er aus…
Jesus Christus mit seinen Heiligen, die ihm Verehrung zollen und ihn anbeten

Heiliger Honoratus Bischof von Arles

Bischöfe, Bitschnau
Heiligenkalender 16. Januar Der heilige Honoratus Bischof von Arles Honoratus stammte aus sehr vornehmer, aber noch heidnischer Familie Roms, welche mehrere Konsuln unter ihren Ahnen zählte, und wurde mit großem Aufwand in allen Wissenschaften ausgebildet. Sobald er die Lehre Christi kennen gelernt, verabscheute er die Abscheulichkeit des Götzendienstes und empfing ohne Wissen der Eltern die…
Menü