Christenlehre

Der heilige Joseph sitzt auf einem Thron, das Jesuskind steht links und wird vom heiligen Joseph gehalten, in der Hand hält er einen Lilienzweig; vor ihnen knien rechts ein Mann in päpstlicher Kleidung und links ein Priester

Dem heiligen Joseph Verehrung erweisen

Heiligenfeste, Kremer
Am dritten Mittwoch nach Ostern – Hochfest des hl. Joseph, Bräutigams der allerseligsten Jungfrau Maria, Patron der ganzen Kirche Von Papst Pius IX. wurde der hl. Joseph im Jahre 1870 feierlich zum „Patron der ganzen Kirche“ erklärt. Schon im Jahre 1847 hatte derselbe Papst das „Schutzfest“ des hl. Joseph auf die ganze Kirche ausgedehnt. Dem…
Der heilige Joseph sitzt auf einem Thron, das Jesuskind steht links und wird vom heiligen Joseph gehalten, in der Hand hält er einen Lilienzweig; vor ihnen knien rechts ein Mann in päpstlicher Kleidung und links ein Priester

Heiliger Joseph Tröster der Kranken

Heiligenfeste
Der heilige Joseph Tröster der Kranken Der Dulder Job hat von Schmerzen der Krankheit gepeinigt ausgerufen: „Der Mensch, vom Weib geboren, wird mit viel Elend erfüllt.“ Unter diesem Elend nehmen die Krankheiten, womit die Menschen seit der ersten Sünde heimgesucht werden, nicht den geringsten Platz ein. – Viele Menschen schleppen schon mit ihrer Kindheit ein…
Der gekreuzigte Jesus, ganz mit Blut überströmt, hängt am Kreuz

Was das Kreuz den Heiligen predigte

Christenlehre, Hattler
Was das Kreuz den Heiligen Gottes gepredigt hat Es wird erzählt, ein junger Mensch habe im Leichtsinn seines Alters nicht länger mehr bei seinen Eltern zu Hause bleiben wollen. Er sei also gegen ihren Willen in die Fremde fortgezogen. Dort nun habe er ein böses Leben geführt. Als die Eltern davon hörten, seien sie vor…
Die Himmelskönigin Maria schützt unter ihrem Mantel die Geistlichkeit und das fromme Volk. Zwei Engel halten den Schutzmantel.

Pater Zucchi SJ und seine Marienverehrung

Hattler, Marienfeste
Pater Nikolaus Zucchi SJ und seine Marienverehrung Im Jahr 1586 wurde angesehenen und frommen Eltern zu Parma in Italien ein Knäblein geboren. Es bekam in der heiligen Taufe den Namen Nikolaus, sein Familienname war Zucchi. Schon im zarten Alter trug der Knabe außerordentliche Andacht zur lieben Mutter Gottes; in seinem zwölften Lebensjahr schrieb er eine…
Der heilige Joseph sitzt auf einem Thron, das Jesuskind steht links und wird vom heiligen Joseph gehalten, in der Hand hält er einen Lilienzweig; vor ihnen knien rechts ein Mann in päpstlicher Kleidung und links ein Priester

Christkindleins Pflegevater St. Joseph

Hattler, Heiligenfeste
Christkindleins Pflegevater St. Joseph – Beschützer der heranwachsenden Jugend Es war im Jahr 1055 vor Christus, als zu Hebron, einer Gebirgsstadt in Palästina, David aus Bethlehem zum König von Juda gesalbt wurde. Er war der erste seines Stammes, der zum König gewählt worden war. Im Laufe der Zeiten erlosch der Glanz dieses königlichen Geschlechtes; seine…
Jesus Christus mit seinen Heiligen, die ihm Verehrung zollen und ihn anbeten

Von der Anrufung der Heiligen Gottes

Christenlehre, Goffine
Von der Anrufung der Heiligen Was heißt die Heiligen anrufen? Es heißt, sich mit Gebet zu den Heiligen wenden, auf daß sie für uns zu Gott bitten. Worauf gründet sich unser Glaube, daß die Heiligen für uns bitten? 1) Auf die Lehre von der Gemeinschaft der Heiligen. Dieser zufolge findet unter allen Gliedern der Kirche,…
Jesus Christus mit seinen Heiligen, die ihm Verehrung zollen und ihn anbeten

Verehrung der Reliquien der Heiligen

Christenlehre, Goffine
Darf man auch die Reliquien der Heiligen verehren? Darf man die Reliquien der Heiligen, d. h. ihre Gebeine, und andere Gegenstände von ihnen verehren? Ohne Zweifel. Es war dies schon im alten und im neuen Bund von den ersten Zeiten an eine ununterbrochene Übung, die Gott selbst durch die außerordentlichsten Wunder bekräftigt hat. So hat…
Jesus Christus mit seinen Heiligen, die ihm Verehrung zollen und ihn anbeten

Von der Verehrung der Heiligen Gottes

Goffine, Heiligenfeste
Von der Verehrung der Heiligen Was heißt die Heiligen verehren? Die Heiligen verehren heißt, ihnen um ihrer Würde und ihrer Verdienste willen Ehrfurcht, Liebe und Vertrauen erweisen, um durch diese Gottes Freunden erwiesene Ehre Gott selbst zu ehren. Was ist für ein Unterschied zwischen Anbeten und Verehren? Anbeten heißt: Gott als höchstes, unendliches Wesen, als…

Unterricht für das Fest des hl. Blasius

Christenlehre, Goffine
Unterricht für das Fest des hl. Bischofs und Märtyrers Blasius (3. Februar) Der hl. Blasius war Bischof von Sebaste und wurde auf Befehl des Agricolaus, Statthalters von Kleinasien und Kappadokien, ums Jahr 316 gemartert. Seiner Wundergabe wegen ward ein Knabe zu ihm geführt, den eine im Schlund fest steckende Gräte dem Tod nahe gebracht hatte;…

Unterricht für das Fest des hl. Franz von Sales

Christenlehre, Goffine
Unterricht für das Fest des hl. Kirchenlehrers Franz von Sales (29. Januar) Dieser „Heilige der Sanftmut“ wurde auf dem gräflichen Schloss Sales in der Diözese Genf im Jahr 1567 geboren. Von seinen frommen Eltern heiligmäßig erzogen, studierte er die hohen Wissenschaften in Paris und Padua und blieb trotz aller Verlockungen sittenrein, was er besonders seiner…
Menü