A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W Z

Condé

Lexikon für Theologie und Kirche

Stichwort: Condé

Condé, Zweig der Bourbonen, begründet durch Ludwig I., * 7.5.1530 zu Vendôme, † 13.3.1569 in der Schlacht bei Jarnac, wo er auf Seiten der Reformierten kämpfte, nachdem er sich 1560 vorübergehend mit den Guisen ausgesöhnt hatte.

Von seinen 11 Kindern wurde dann Haupt der Familie: Heinrich I., * 1552, † 1588. In der Bartholomäusnacht verschont, trat er 1572 zur katholischen Kirche zurück, erklärte sich aber schon 1574 wieder als Protektor der französischen Reformierten, an deren Spitze er mit wechselndem Glück kämpfte, bie er den in der Schlacht erhaltenen Wunden erlag.

Louise Adelaide de Bourbon, OSB, * 5.10.1757, † 10.3.1824 zu Paris. Seit 1786 Äbtissin von Remiremont, irrte sie, von der Revolution vertrieben, in verschiedenen Ländern umher; war 1795 Novozin bei den Kapuzinerinnen zu Turin als Schwester Marguerite. 1797 als M. Joseph bei den Trappistinnen im Kanton Wallis, folgte diesen 1798 nach Russland, trat in Warschau zu den Benediktinerinnen über, kehrte nach Frankreich zurück und errichtete an Stelle des Temple zu Paris 1816 einen Konvent der Bénédictines de l`Adoration perpétuelle, woselbst sie starb. –
aus: Michael Buchberger, Lexikon für Theologie und Kirche, Bd. II, 1931, Sp. 30 – Sp. 31

Buch mit Kruzifix
Cassianus
Buch mit Kruzifix
Clément

Weitere Lexikon-Einträge

Buch mit Kruzifix

Jansenius

Lexikon für Theologie und Kirche Stichwort: Jansenius Jansenius (Jansens, Janszoon), Kornelius der Ältere, * 1510 zu Hulst (heute in Holland), † 11.4.1576 zu Gent; las schon 1534 in Tongerloo über die Hl. Schrift, 1542 Pfarrer in Kortryk, 1562 Professor in…
Buch mit Kruzifix

Abendmahlsstreit

Lexikon für Theologie und Kirche Stichwort: Abendmahlsstreit Abendmahlsstreit, betraf die Art und Weise der Gegenwart und Vergegenwärtigung des Leibes und Blutes Christi in der Eucharistie. I. Erster Abendmahlsstreit. Bei dem im 9. Jahrhundert entstandenen sog. 1. Abendmahlsstreit zwischen Paschasius Radbertus…
Buch mit Kruzifix

Sensualismus

Lexikon für Theologie und Kirche Stichwort: Sensualismus Sensualismus, gemeinsame Bezeichnung für psychologische und philosophische Richtungen, die dem sinnlichen Erleben eine gewisse Vorzugsstellung einräumen. 1) In der Psychologie kommen 2 Arten vor: a) der deskriptiv-psychologische Sensualismus, auch Sensimus genannt; er beschreibt…
Buch mit Kruzifix

Cossa

Lexikon für Theologie und Kirche Stichwort: Cossa Johann XXIII. 17.5.1410 bis 929.5.1415 Gegenpapst gegen Benedikt XIII. und Gregor XII.; Balthasar Cossa aus Neapel, kam nach bewegtem Vorleben (Soldat und Seemann) unter Bonifaz IX. an die Kurie, steig hier, ehrgeizig und…
Lexikon für Theologie und Kirche Stichwort: Apollinaris der Jüngere Apollinaris der Jüngere, Sohn des Apollinaris des Älteren, * um 310 zu Laodicea, hier später Lektor und schließlich Bischof. Ein Mann von außerordentlicher Gelehrsamkeit und tadellosen Sitten, von Heiden und Christen…

Weitere Lexikon-Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.