Manning

Das Bild zeigt die Sünde und ihre Folgen: Gottvater, ein Engel mit dem Flammenschwert zu Eva gewandt, ein anderer Engel mit einem Zweig zu Maria gewandt

Blindheit gegen die eigenen Sünden

Betrachtungen, Manning
Das Wesen der Sünde Von der Blindheit gegen die eigenen Sünden Niemand erscheint gegen seine eigenen Sünden so blind, als derjenige, welcher am Meisten mit Sünden bedeckt ist. Wird ein Mensch von einer pestartigen Krankheit heimgesucht, so kann er sich selbst von dem Dasein derselben leicht überzeugen, weil seine Haut eine andere Farbe annimmt. Erscheinen…
Das Bild zeigt die Sünde und ihre Folgen: Gottvater, ein Engel mit dem Flammenschwert zu Eva gewandt, ein anderer Engel mit einem Zweig zu Maria gewandt

Erbsünde und persönliche Sünde

Betrachtungen, Manning
Das Wesen der Sünde Unterscheidung Erbsünde und persönliche Sünde Das ist also die erste Unterscheidung der Sünde, die Unterscheidung in formelle und materielle Sünden. Ich muss nun einer andern, nämlich der zwischen der Erb- und der persönlichen Sünde Erwähnung tun. Die Erbsünde Was versteht man unter Erbsünde? Es ist die durch das Haupt des Menschengeschlechtes…
Das Bild zeigt die Sünde und ihre Folgen: Gottvater, ein Engel mit dem Flammenschwert zu Eva gewandt, ein anderer Engel mit einem Zweig zu Maria gewandt

Die formelle und die materielle Sünde

Betrachtungen, Manning
Das Wesen der Sünde Über die formelle und die materielle Sünde Wir kennen vorzugsweise zwei Unterscheidungen im Wesen der Sünde, formelle und materielle Sünden. Die Bedeutung dieses Unterschiedes wird später schärfer hervor treten. Die formelle Sünde Untersuchen wir zunächst, was man unter einer formellen Sünde versteht. Es ist das eine Sünde, begangen mit voller Erkenntnis…
Das Bild zeigt die Sünde und ihre Folgen: Gottvater, ein Engel mit dem Flammenschwert zu Eva gewandt, ein anderer Engel mit einem Zweig zu Maria gewandt

Die Sünde Übertretung des Gesetzes Gottes

Betrachtungen, Manning
Das Wesen der Sünde Die Sünde ist Übertretung des Gesetzes Gottes Eine genaue Kenntnis ist notwendig Es ist ein Gegenstand, dessen genaue Kenntnis für unser ganzes Seelenheil unerläßlich ist, weil er gleichsam die Wurzel und die Grundlage aller übrigen Wahrheiten bildet: ich meine die Sünde, ihr Wesen, ihre Wirkungen und ihre Folgen. Ich wählte diesen…
Ein Glasfenster aus Montserrat, welches die Taube als heiligen Geist darstellt, umgeben von schönen Verzierungen

Verhältnis des heiligen Geistes zur Kirche

Das höchste Lehramt der Päpste, Manning
Vernunft und Offenbarung Das Verhältnis des heiligen Geistes zur Kirche (5.) Die Erklärungen und Verordnungen der Päpste, wenn sie ex cathedra oder als das Haupt der Kirche und zu der ganzen Kirche sprechen, sei es durch eine Bulle, oder einen apostolischen Brief, oder eine Encyclica, oder ein Breve, zu Vielen oder zu einer Person, sind…
Die Predigt des Antichrist und seine Verführungen

Der Antichrist Merkmale der Verfolgung

Allgemeine Geschichte, Manning
Heinrich Eduard Manning, Erzbischof: Der Antichrist oder Die gegenwärtige Krise (1861) TEIL 2 Der Antichrist – Merkmale der Verfolgung Welches sind die Merkmale der Verfolgung 3. Dies führt uns geraden Weges zu den Merkmalen, welche der Prophet von der Verfolgung der letzten Tage angibt. Es sind drei Dinge. die er aufgezeichnet hat. Im prophetischen Geist…
Die Predigt des Antichrist und seine Verführungen

Der Antichrist oder Die gegenwärtige Krise

Allgemeine Geschichte, Manning
Heinrich Eduard Manning, Erzbischof: Der Antichrist oder Die gegenwärtige Krise (1861) TEIL 1 Die Verfolgung der Kirche Wovon ich zu sprechen habe, das ist die Verfolgung, die der Antichrist über die Kirche bringen wird. Wir haben bereits den Grund zu der Annahme gesehen, daß, gleichwie unser Herr sich in die Hände der Sünder überlieferte, als…
Buch mit Kruzifix

Bedingung für das Erscheinen des Antichristen

Allgemeine Geschichte, Manning
Bedingung für das Erscheinen des Antichristen – Die Restauration des sozialistische Heidentums Aus dem Brief von Kardinal H. E. Manning an Dr. Newman: In den folgenden Blättern habe ich versucht – freilich für einen so wichtigen Gegenstand höchst ungenügend – zu zeigen, daß, was in unseren Zeiten vorgeht, das Vorspiel von der antichristlichen Periode der…
Der Heilige Geist als Taube dargestellt in einem Glasfenster einer katholischen Kirche

Heiliger Geist und Überlieferung des Glaubens

Dogmatische Theologie, Manning
Vernunft und Offenbarung Das Verhältnis des heiligen Geistes zur göttlichen Überlieferung des Glaubens Kap. 5 1. Alle Lehren der Kirche bis auf diesen Tag (sind) unverfälscht. Ich meine, daß sie heute ebenso rein sind, als am Pfingsttage; und zwar weil sie die fortwährenden Äußerungen des Geistes der Wahrheit sind, durch welchen die Kirche sowohl in…
Menü