Hammer

Das Kreuz ist eine Himmelsbrücke, wie der Regenbogen das Zeichen des Bundes mit Gott

Das Kreuz ist eine Himmelsbrücke

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz eine Himmelsbrücke in die ewige Seligkeit Das Kreuz ist endlich, um alles in eins zusammen zu fassen, die Himmelsbrücke, auf der wir aus der Zeit hinüber in die Ewigkeit, aus der Trübsal dieses Lebens hinüber in die Seligkeit des Himmels gelangen. Bei den alten Deutschen ging die Sage von einer wundervollen Himmelsbrücke, die…
Eine Winterlandschaft in den Bergen,; vor diesem Hintergrund ein Wegkreuz

Das Kreuz der Baum des Lebens

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz ist der Baum des Lebens Das Kreuz ist darum auch dem Christen der Baum des Lebens. Der Feigenbaum hat die Eigenart, daß er, wo er sich seines richtigen Klimas und Wetters erfreut, ununterbrochen Früchte anhängen hat. Noch sind die ersten Feigen nicht reif, so treibt er schon wieder eine junge Ernte nach, und…
Ein Kirchhof mit Gräbern und vielen Kreuzen aus Eisen; in der Mitte im Hintergrund ein hölzernes großes Kruzifix; dies erinnert uns an Tod und Gericht

Das Kreuz ein Wegweiser zum Himmel

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz ist ein Wegweiser zum Himmel Das Kreuz ist für den Christen ein Wegweiser zum Himmel. Das ist ja die Bedeutung des Wegweisers, den man an die Landstraße stellt, daß er dem Wanderer die rechte Richtung nach seinem Ziel anzeigt und ihn vor dem Irregehen bewahrt: Denn Irregehen, o welch traurig Wort, Wie angstvoll…
Ein Wegkreuz als Erinnerung und Schule der Geduld im Leiden

Das Kreuz eine Schule der Geduld

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz ist eine Schule der Geduld im Leiden Das Kreuz ist für den Christen eine Schule der Geduld im Leiden. Als die Spanier Mexiko eroberten, wollten sie beutegierig nur Gold und immer nur Gold. Freiwillig gaben aber die Mexikaner ihre Schätze nicht heraus; darum griffen die Spanier zu allerlei Torturen, und legten sogar den…
Ein Wegkreuz: Jesus hängt leidend und sterbend am Kreuz

Das Kreuz ein Füllhorn des Segens

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz ist ein Füllhorn des Segens Es soll sodann das Kreuz in einem christlichen Hause auch deshalb nicht fehlen, weil es fürs zweite ein Füllhorn des Segens ist. Im Volksglauben ist viel die Rede von einem Zauberstab, womit man alles in Gold verwandeln könne; wer einen solchen besäße, wäre bald reich; er würde ganze…
Ein Wegkreuz vor dem Hintergrund steiler Berge

Das Kreuz eine mächtige Schutzwaffe

Hammer
Das Kreuz ist eine mächtige Schutzwaffe Was ist denn aber das Kreuz für den Christen im besonderen? Einer gibt darauf folgende Antwort: Kreuze schaun von Bergeshöhn Auf das Weltgetümmel, Nennt man ja das Kreuz so schön Leiter zu dem Himmel. Kreuze rings am Wege stehn, Um den Pfad zu weisen, Pilger, die zum Kreuze gehen,…
Ein wunderschönes eingerahmtes Bild der Muttergottes Maria sowie ein Rosenkranz mit einem goldenen Kruzifix

Das Kreuz Zeichen des lebendigen Gottes

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz im Rosenkranz Das Kreuz ist Siegel und Wappen Gottes Darum soll hier auch noch einiges über das Kreuz als Sache mitgeteilt werden, damit der Rosenkranz-Beter schon gleich beim Beginn des Rosenkranzes, schon gleich beim Kreuzzeichen über ein ansehnliches Kapital von Andacht verfügen könne. Von einem heidnischen König wird erzählt, daß er jedesmal, sooft…
Ein wunderschönes eingerahmtes Bild der Muttergottes Maria sowie ein Rosenkranz mit einem goldenen Kruzifix

Bedeutung des Kreuzzeichens

Betrachtungen, Hammer
Das Kreuz im Rosenkranz Das große und das kleine Kreuzzeichen Der katholische Christ pflegt wie alle seine Gebete, so auch den Rosenkranz mit dem Kreuzzeichen zu beginnen. Ws hat denn aber das Kreuzzeichen am Eingang zum Rosenkranz zu bedeuten? Es muss hier eine etwas trockene, fast langweilige Bemerkung voraus geschickt werden. Man kann das Kreuzzeichen…
Ein wunderschönes eingerahmtes Bild der Muttergottes Maria sowie ein Rosenkranz mit einem goldenen Kruzifix

Der Rosenkranz als Heilmittel

Betrachtungen, Hammer
Im Rosenkranz ist die ganze christliche Religion Der Graf Chambord, der wohl der würdigste König unserer Zeit gewesen sein würde, wenn er als Heinrich V. auf den französischen Thron gekommen wäre, ließ keinen Tag vorüber gehen, ohne den Rosenkranz zu beten. Zeugnis des Rechtsgelehrten Dr. Jarcke Der berühmte Rechtsgelehrte Dr. Jarcke, der im Jahre 1825…
Zwei Engel sitzen auf einer Wolke, zwischen ihnen ist eine Sonne mit Strahlen, in der die Buchstaben M und A für Maria stehen

Maria ein Zeichen des Friedensbundes

Gottesmutter Maria, Hammer
Maria ist das Friedenszeichen des Neuen Bundes Als die Sündflut sich verlaufen und Noah für seine Rettung Gott ein Dankopfer dargebracht, da sprach Gott zu diesem Träger und Stammhalter des Menschengeschlechtes: Siehe, ich will einen Bund mit euch Menschen schließen. Und meinen Regenbogen will ich in die Wolken setzen, und er soll das Zeichen des…
Menü