Liebe

Buch mit Kruzifix

Christliche Liebe gegen heidnische Grausamkeit

Mission
Beispielsammlung aus der Heidenmission für den christlichen Unterricht Heidnische Grausamkeit und christliche Barmherzigkeit Nachstehende Schilderung zeigt uns eine der schrecklichsten Erscheinungen im Missions- und Völkerleben der Heidenländer, aber auch einen der schönsten Züge christlicher Liebe und Opferwilligkeit, die sich nicht scheut, die gräßlichsten Wunden zu verbinden, deren bloße Schilderung so manches Herz mit Ekel und…
Buch mit Kruzifix

Die Pflicht des christlichen Eifers

Christenlehre
Über die Pflicht des christlichen Eifers Stehe eine Weile still vor dem so herrlichen Lebensbild des hl. Ludwig und bewundere seinen ausdauernden Eifer, welcher wie ein frischer Morgenwind sein Herz schon an der Wiege gefaßt und fort getrieben hat von Tugend zu Tugend bis zum Eintritt in die Ewigkeit und in die Sonntagsruhe des Himmels.…
Buch mit Kruzifix

Liebe zum Gottmenschen Jesus Christus

Christenlehre
Die Liebe des Wohlgefallens und des Wohlwollens Der hl. Thomas von Aquin zählt vier Hauptarten der Liebe auf, mit welchen wir den Gottmenschen Jesus Christus lieben sollen: die Liebe des Wohlgefallens, die Liebe des Wohlwollens, die Liebe der Wertschätzung, und die Liebe des Verlangens. Lerne von der hl. Birgitta, welche diese vier Arten der Liebe…
Der Papst trägt das Kreuz Christi, von seinen Feinden mit Steinen beworfen, von Christus glorreich empfangen; es zeigt das Leiden der Päpste und zugleich der Kirche

Seliger Papst Benedikt XI (1303-1304)

Papsttum
Die Auflehnung gegen die Statthalter Jesu Christi Der selige Papst Benedikt XI. (regierte von 1303-1304) Am zehnten Tage nach dem Tode des ehrwürdigen Papstes Bonifaz VIII., am 22. Oktober des Jahres 1303, versammelten sich die Kardinäle und wählten den Kardinalbischof von Ostia, den frommen Nikolaus Boccasini, zum Papst. Er gehörte zu den zwei mutigen Männern,…
Buch mit Kruzifix

Nur der wahre Glaube macht selig

Deharbes Katechismus, Linden
P. Joseph Deharbes größere Katechismuserklärung § 4. Notwendigkeit des Glaubens Macht jeder Glaube selig?  Nein, nur der wahre Glaube, den Christus der Herr uns gelehrt hat, macht selig; denn nur von diesem Glauben sprach er, als er sagte: „Wer glaubt und sich taufen läßt, wird selig, wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.“ (Mark. 16,…
Der Papst trägt das Kreuz Christi, von seinen Feinden mit Steinen beworfen, von Christus glorreich empfangen; es zeigt das Leiden der Päpste und zugleich der Kirche

Papst Gregor XVI. (1831-1846)

Papsttum, Wetzer und Welte
Die Päpste im Zeitalter der Revolutionen Papst Gregor XVI. (regierte von 1831 -1846) Die Verhältnisse, unter welchen Gregor XVI. den päpstlichen Stuhl bestieg, waren keineswegs günstig. Schon unter seinem Vorgänger gärte durch die ganze Halbinsel eine tiefe Unzufriedenheit, während zu gleicher Zeit durch ganz Europa eine revolutionäre Lust wehte. Die Juli-Revolution hatte ihre Schwingungen bis…
Das Leben und Leiden und der Tod am Kreuz, das kostbarste Blut Jesu am Kreuz vergossen für uns Sünder; Christus hängt, halb nackt und mit einer Dornenkrone "geschmückt", mit ausgebreiteten Armen am Kreuz, geschunden durch die Marter der Geißelung und der Wunden, und verspottet

Betrachtung des Leidens Christi ist wichtig

Die Passion Jesu Christi, von Liguori
Unser Buch: Jesus der Gekreuzigte Warum die Betrachtung des Leidens Christi wichtig ist vom hl. Alfons Maria von Liguori, Kirchenlehrer 1. Der Liebhaber der Seelen, unser innigst liebender Heiland, erklärte, daß Er zu keinem anderen Zweck vom Himmel herab gekommen und Mensch geworden sei, als um das Feuer heiliger Liebe in den Herzen der Menschen…
Ein Glasfenster aus Montserrat, welches die Taube als heiligen Geist darstellt, umgeben von schönen Verzierungen

Heiliger Geist der Geist der Liebe

Betrachtungen, Coulin
Zwölfte Betrachtung Der Heilige Geist der Geist der Liebe Die Liebe wird uns durch den Heiligen Geist mitgeteilt Aus der himmlischen Feder des hl. Paulus ist ein großes Wort geflossen, ein tiefes, bedeutsames Wort, welches die fromme Seele nicht zu oft wiederholen könnte, indem sie sich bemüht, in den hochwichtigen Sinn einzudringen, welcher in demselben…
Buch mit Kruzifix

Mariä Opferung Darbringung im Tempel

Christenlehre, Meschler
Mariä Opferung – Darbringung im Tempel Die Eltern, Joachim und Anna, erkannten wohl, welch hohen Schatz ihnen Gott in dem Gnadenkinde anvertraut hatte und verwendeten alle Sorge auf seine Erziehung… Nach Legenden und außerbliblischen Überlieferungen, die, einige apokryphische Ausschmückungen abgerechnet, durchaus nicht der geschichtlichen Wahrhaftigkeit entbehren, sollen die Eltern das heilige Kind schon gegen das…
Buch mit Kruzifix

Heiliger Lukas Verfasser zweier Bücher des NT

Neues Testament, Schuster
Heiligenkalender 18. Oktober Der heilige Lukas Verfasser zweier Bücher des NT Die ganze Christenheit vereinigt sich heute zur festlichen Feier des Andenkens an den hl. Lukas, um ihm den Tribut ihrer ehrfurchtsvollen Huldigung und ihres wärmsten Dankes für seine unschätzbaren Werke darzubringen. Er stammte von heidnischen Eltern zu Antiochia, der Hauptstadt von Syrien und des…
Menü