Einzelgericht

Buch mit Kruzifix

Tod und Gericht stets im Gedächtnis haben

Betrachtungen, Hunolt
Betrachtung über Tod und Gericht Am dritten Sonntag im Advent – Teil 3 Ich will meinen Tod und zukünftiges Gericht stets im Gedächtnis haben Deswegen stelle ein jeder, in welchem Alter er auch ist, gleich jenen Greisen täglich diese oder dergleichen kurze Betrachtung an; vor dem Spiegel ist es nicht notwendig (doch wäre es auch…
Buch mit Kruzifix

Wie einer stirbt so wird er gerichtet

Betrachtungen, Hunolt
Von der plötzlichen Ankunft des letzten Gerichtstages Am dritten Sonntag im Advent – Teil 2 Wie im persönlichen Gericht, so am letzten Gerichtstag Bereitet den Weg des Herrn: so müssen wir uns denn schon jetzt mit der möglichsten Sorgfalt auf diesen Tag bereit machen… Diesen Schluss mache nicht ich, sondern Jesus Christus, die unfehlbare Wahrheit,…
Ein Kirchhof mit Gräbern und vielen Kreuzen aus Eisen; in der Mitte im Hintergrund ein hölzernes großes Kruzifix; dies erinnert uns an Tod und Gericht

Tod und Gericht kommen miteinander

Das besondere Gericht, Stolz
Licht, Fortschritt, Freiheit angeschwärzt Denn Tod und Gericht kommen miteinander Zu allen Zeiten und in allen Ländern ist das Leben des Menschen verbittert mit Nöten, Widerwärtigkeiten, Ängsten und Trübsalen von allen Sorten. Das Angenehme ist dünn und kurz, aber überflüssig ist das Herbe; und am Ende des Lebens wartet noch der entsetzliche Tod auf den…
Buch mit Kruzifix

Das Gewissen spricht das Urteil

Das besondere Gericht, Weiß
Das Gewissen tritt als Zeuge und Richter auf Wenn die neuere Philosophie das Gewissen erst nach der Tat erwachen lassen will, so leugnet sie also gerade den hauptsächlichsten und erhabensten Teil seiner Wirksamkeit, dem zufolge es uns schon vor jeder Handlung im Namen, und mit der Kraft Gottes bekleidet gesetzgeberisch nahe tritt. Sie verkennt aber…
Buch mit Kruzifix

Die Ankläger vor dem Gericht Gottes

Das besondere Gericht
Wer sind die Ankläger vor dem Gericht Gottes? Als du das schauerliche Ereignis lasest, welches den hl. Bruno so tief erschüttert und zu so harter, lebenslänglicher Bußübung angetrieben hat; als du den Toten rufen hörtest: „vor dem gerechten Gericht bin ich angeklagt!“ ist dir sicher die Frage aufgestiegen: „Wer sind wohl diejenigen, welche mich nach…
Buch mit Kruzifix

Richte mich in der Zeit der Barmherzigkeit

Das besondere Gericht, von Liguori
Vom besonderen Gericht Richte mich während meines Lebens „Wir alle müssen erscheinen vor dem Richterstuhle Christi.“ (2. Kor. 5,10) III. Damit die Seele zur ewigen Glückseligkeit gelange, muss beim Gericht ihr Wandel dem Leben Jesu gleichförmig befunden werden: Denn, die Er vorgesehen hat, die hat Er auch vorherbestimmt, dem Bilde seines Sohnes gleichförmig zu werden.…
Buch mit Kruzifix

Das besondere Gericht Anklage und Verhör

Das besondere Gericht, von Liguori
Das besondere Gericht Anklage und Verhör „Wir alle müssen erscheinen vor dem Richterstuhle Christi.“ (2. Kor. 5,10) II. Betrachte jetzt die Anklage und das Verhör. Und das Gericht ward gehalten, und die Bücher wurden aufgetan. (Dan. 7,10) Zwei Bücher werden sich daselbst vorfinden: Das Evangelium und das Gewissen. Im Evangelium liest man, was der Angeklagte…
Buch mit Kruzifix

Das besondere Gericht vor dem ewigen Richter

Das besondere Gericht, von Liguori
Vom besonderen Gericht Vor dem ewigen Richterstuhle Christi „Wir alle müssen erscheinen vor dem Richterstuhle Christi.“ (2. Kor. 5,10) I. Betrachten wir das Erscheinen vor dem ewigen Richter, die Anklage, das Verhör und den Urteilsspruch. In Bezug auf das Erscheinen der Seele vor ihrem Richter behaupten die Gottesgelehrten insgemein, daß das besondere Gericht in dem…
Menü