Paulus

Der heilige Völkerapostel Paulus predigt mit erhobenen Händen Christus vor den Griechen, insbesondere den Weisen und Philosophen, die frohe Botschaft Jesu Christi

Verherrlichung der Gnade durch Paulus

Die Feste der Heiligen, Meschler
Verherrlichung der Gnade durch den heiligen Paulus Der Gnade, die sich in der Bekehrung des hl. Paulus so großartig offenbarte, wurde durch ihn auch geziemende Anerkennung und Verherrlichung. Paulus unterwarf sich der Gnade Gottes Der hl. Paulus verherrlichte die Gnade Gottes zuerst dadurch, daß er sie annahm und sich ihr unterwarf. Das ist die Anerkennung,…

Bekehrung des heiligen Paulus durch Gnade

Die Feste der Heiligen, Meschler
Die Bekehrung des heiligen Paulus durch Gnade Die Herrlichkeit der Gnade bei der Bekehrung Die Bekehrung des heiligen Paulus fällt in das Jahr 34 (andere meinen später) nach Christi Geburt, in das Jahr nach der Himmelfahrt des Herrn und in die Zeit der ersten allgemeinen Christenverfolgung durch das Judentum in Palästina. Wie die Wiege des…

Bekehrung des Saulus nach der Apostelgeschichte

Neues Testament, Schuster
Die Bekehrung des Saulus nach der Apostelgeschichte (im Jahre 34 oder 35 n. Chr.) Saulus durch den verklärten Christus selbst zum Jünger und Apostel berufen Saulus aber, noch Drohung und Mord schnaubend wider die Jünger des Herrn, trat vor den Hohenpriester und erbat sich von ihm Vollmachtsbriefe an die Synagogen in Damaskus, daß er, falls…
Das Bild zeigt die Sünde und ihre Folgen: Gottvater, ein Engel mit dem Flammenschwert zu Eva gewandt, ein anderer Engel mit einem Zweig zu Maria gewandt

Der hl. Paulus gegen die Sünde der Unzucht

Neues Testament
Der heilige Paulus: Die Sünde der Unzucht (1. Kor. 6, 12-20) Paulus hat begeistert den Reichtum des christlichen Gnadenstandes geschildert. Wer einmal zutiefst von der Erkenntnis dieses Adels durchdrungen ist, wird alles aufbieten, um nicht in die alte Knechtschaft der Sünde zurück zu fallen, sondern mit Christus im neuen Leben zu wandeln. Das wäre das…
Der heilige Völkerapostel Paulus predigt mit erhobenen Händen Christus vor den Griechen, insbesondere den Weisen und Philosophen, die frohe Botschaft Jesu Christi

Paulus predigt Christus allen Menschen

Mission, Patiss
Paulus in der apostolischen Tugend des Glaubens Paulus will Juden und Heiden zum Glauben an Christus führen Christus ist der Urheber, der Mittelpunkt, und der Vollender der Gnade und des Glaubens; deshalb führt der Apostel den Juden eine ganze Wolke von Zeugen aus dem alten Bund vor Augen, welche durch den Glauben Herrliches gewirkt und…
Der heilige Völkerapostel Paulus predigt mit erhobenen Händen Christus vor den Griechen, insbesondere den Weisen und Philosophen, die frohe Botschaft Jesu Christi

Paulus fordert den Glauben an Christus

Mission, Patiss
Paulus in der apostolischen Tugend des Glaubens Paulus fordert von den Juden und den Heiden den Glauben an Christus Der Apostel lehrt ferner, wie der Glaube in dem Menschen wirksam sein, dessen ganzes Wesen, dessen ganzes inneres und äußeres Leben umfassen und durchdringen müsse; damit der Gläubige zur Rechtfertigung und Heiligung gelangen, in derselben verharren,…
Der heilige Völkerapostel Paulus predigt mit erhobenen Händen Christus vor den Griechen, insbesondere den Weisen und Philosophen, die frohe Botschaft Jesu Christi

Warum alle Irrlehrer Paulus verdrehen

Mission, Patiss
Paulus in der apostolischen Tugend des Glaubens Darum hassen sie Paulus und verstümmeln und verdrehen seine Lehre Ein Apostel muss nicht bloß Anfänger und Fortschreitende, sondern auch Vollkommene zu lehren, zu unterweisen und zu führen im Stande sein; da in der Wissenschaft des Heiles mit dem Fortschreiten die Gefahren der Täuschung wachsen, und auch die…
Jesus hält in der Eucharistie die Hostie hoch, der Kelch steht vor ihm auf dem Tisch, das Bild ist umrankt mit Girlanden aus Weinblättern, Trauben und Ähren

Der Apostel Paulus über das Abendmahl

Altarsakrament, Stolz
Diamant oder Glas – Allen Christen zum Betrachten vorgelegt (1851) 4. Der Apostel Paulus über das heilige Abendmahl Unter allen Aposteln hält ein großer Teil der Protestanten am meisten auf den Apostel Paulus, weil sie in seinen Briefen am meisten Stellen finden, die für die einseitige, nur halbwahre Behauptung zu sprechen scheinen, der Mensch werde…

Die göttliche Sendung des hl Paulus

Die Feste der Heiligen, Patiss
Die göttliche Sendung des heiligen Paulus Die apostolische Wirksamkeit des heiligen Paulus Der Apostel beruft sich zum Beweis seiner göttlichen Sendung auf seine apostolische Wirksamkeit wie auf Brief und Siegel, von Seiten Christi, des Herrn, selbst; denn er schreibt an die Korinther: „Bedürfen wir etwa (wie einige) der Empfehlungsbriefe an euch, oder von euch? Unser…

Der hl Paulus zum Apostolat berufen

Die Feste der Heiligen, Patiss
Der hl. Paulus zum Apostolat berufen Von seiner Berufung zum Apostolat spricht Paulus klar und bestimmt so oft, daß er beinahe alle seine Briefe mit der demütigen und dankbaren Hinweisung auf diese besondere und hohe Gnade anfängt. Den Brief an die Römer beginnt er mit den Worten: „Paulus, ein Diener Jesu Christi, berufener Apostel, auserwählt…
Menü